Direkt zum Inhalt springen

Presseservice von Pöppelmann

Der Köhler + Partner-Service für die Fachredaktionen: Hier können alle Presse-Informationen unserer Kunden und das Bildmaterial in Druckqualität runtergeladen werden. Chronologisch sortiert, klicken Sie einfach auf den Download Button.

  •  | 
  •  | 
  •  | 
  •  | 
  •  | 
  •  | 

Schwallblech für Hybrid-Batterien im MuCell®-Verfahren

Das e-Mobility-Segment benötigt zuverlässige, langlebige Batteriekonzepte, die Reichweite, Lebensdauer und Sicherheit erhöhen. Kunststoffspezialist Pöppelmann K-TECH® hat mit der Entwicklung eines Schwallblechs für Hybrid-Batterien eines renommierten Fahrzeugherstellers dazu beigetragen. Besonderheit des in Lohne entwickelten Bauteils: Die Herstellung aus technisch geschäumtem Kunststoff, zusammen mit der geeigneten Materialauswahl, verbessert die spezifischen Eigenschaften. Das Bauteil schützt bei Überhitzung im Falle eines Spannungsüberschlags durch defekte Batteriezellen die Leistungselektronik mittels kontrollierter Druckentlastung vor Beschädigung und reduziert die Brandgefahr. Gleichzeitig senkt es die Geräuschbildung im Fahrzeug, denn es füllt den Freiraum zwischen dem Deckel des Batteriegehäuses und den Batteriezellen optimal aus.

01. Jul 2024
3413 Zeichen, 1 Bild(er)
2,438 KB

Pöppelmann KAPSTO® auf der Battery Show Europe 2024

Vom 18. bis 20. Juni 2024 dreht sich auf der Battery Show Europe in Stuttgart alles um neueste Entwicklungen im e-Mobility-Bereich. Die Frage nach passenden Schutzlösungen für Komponenten von Hybrid- und Elektrofahrzeugen beantwortet Pöppelmann KAPSTO®: Die speziell auf das e-Mobility-Segment abgestimmten Kappen und Stopfen des Kunststoffspezialisten aus Lohne schützen sensible Anschlüsse von Bauteilen und sind auf verschiedene Anwendungsfälle optimal abgestimmt. Ganz neu: Die Range der standardmäßig verfügbaren Hochvolt-Schutzlösungen wurde noch einmal erweitert. Das Beste daran: Mit Pöppelmann KAPSTO® lässt sich nachhaltig schützen. Nicht nur die meisten der HV-Schutzelemente, sondern ein riesiges Sortiment an weiteren Schutzkappen und -stopfen sind standardmäßig aus bis zu 100 Prozent Post-Consumer-Rezyklat (PCR) im eingesetzten Kunststoff verfügbar. Das Material wird durch das Recycling von gebrauchten Kunststoffprodukten, welche bereits einen kompletten Produkt-Lebenszyklus durchlaufen haben, gewonnen. Nach Gebrauch sind die ressourcenschonenden Schutzelemente zu 100 Prozent recyclingfähig. So kann der eingesetzte Kunststoff wieder zurück in den Materialkreislauf fließen. Unter dem Motto „Jetzt. Vorausdenken.“ hat Pöppelmann KAPSTO® Nachhaltigkeit zum Standard erhoben.

07. May 2024
4032 Zeichen, 1 Bild(er)
2,451 KB

Pöppelmann FAMAC®: THG-Emissionen senken

Für Unternehmen, die auf eine nachhaltigere Gestaltung ihrer Produkte Wert legen, wird die konkrete Bilanz der Treibhausgas (THG)-Emissionen eines Artikels immer wichtiger. Pöppelmann FAMAC® unterstützt dabei: Der Kunststoffspezialist entwickelt technische Funktionsteile und Verpackungen für die Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie und bietet seinen Kunden dafür eine konkrete THG-Bilanzierung an, die sich für Optimierungen nutzen lässt.

08. Feb 2024
2944 Zeichen, 2 Bild(er)
7,476 KB

Pöppelmann TEKU - Pressemappe IPM 2024

Die komplette Pressemappe von Pöppelmann TEKU zur IPM 2024 mit 4 Pressemitteilungen zu aktuellen Themen.

24. Jan 2024
0 Zeichen, 0 Bild(er)
14,069 KB

Pöppelmann TEKU auf der IPM 2024

„Jetzt. Gestalten.“ lautet das Motto, unter dem sich Pöppelmann TEKU® auf der IPM 2024 präsentiert. Zum 40. Jubiläum der Fachmesse stellt der Messeauftritt der Division des Lohner Kunststoffverarbeiters Pöppelmann das konsequente Engagement der gesamten Unternehmensgruppe für mehr Ressourcenschonung und Klimaschutz in den Mittelpunkt. Dazu trägt Pöppelmann TEKU® maßgeblich mit neuen Konzepten und Produkten für die professionelle Gartenbaubranche bei. Diese entstanden im Rahmen der unternehmensweiten Initiative PÖPPELMANN blue®, stehen für echten Klimaschutz und setzen zukunftsorientierte Impulse in der „Grünen Branche“.

18. Dec 2023
5036 Zeichen, 3 Bild(er)
6,025 KB

Ressourcenschonung im Pharma-Medical-Segment

Pöppelmann FAMAC® ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Einzelteile, Baugruppen und Verpackungen aus Kunststoff, die unter anderem in der Pharmaindustrie und der Medizintechnik eingesetzt werden. Mit zahlreichen Produkten für verschiedene Kunden aus diesen Branchen belegt der Kunststoffspezialist, dass sich auch unter zuverlässiger Erfüllung regulatorischer Anforderungen mehr Ressourcenschonung erreichen lässt.

14. Dec 2023
3984 Zeichen, 2 Bild(er)
4,491 KB

Nachhaltige e-Mobility-Schutzlösungen von KAPSTO®

Moderne Antriebstechnologie und neue Bauteile für die Elektromobilität erfordern abgestimmte Schutzlösungen. Innovative Schutzelemente für e-Mobility-Anwendungen gibt es bei Pöppelmann KAPSTO® in großer Auswahl und maximal nachhaltig aus recyceltem Kunststoff. Mit seinem Programm an nachhaltigeren Normreihen, das kontinuierlich ausgebaut wird, unterstützt der Kunststoffspezialist seine Kunden aus dem Bereich der Elektromobilität nicht nur beim zuverlässigen Schutz ihrer Bauteile, sondern ermöglicht ihnen gleichzeitig mehr Ressourcenschonung und die Reduzierung der CO2e-Emission.

13. Dec 2023
5543 Zeichen, 1 Bild(er)
1,529 KB

Pöppelmann-Absolventen bekommen Günter-Schwank-Preis

Pöppelmann-Absolventen für herausragenden Ausbildungsabschluss als Verfahrensmechaniker mit dem Ausbildungspreis der Kunststoff verarbeitenden Industrie ausgezeichnet.

01. Dec 2023
3328 Zeichen, 1 Bild(er)
1,556 KB

Noch mehr Kreislaufwirtschaft bei Pöppelmann TEKU®

Konsequentes Engagement für Klimaschutz und Ressourcenschonung, von dem Kunden profitieren: Die Division Pöppelmann TEKU® des Kunststoffverarbeiters Pöppelmann aus Lohne erweitert kontinuierlich ihr umfangreiches Sortiment aus recyclingfähigen und kreislaufschließenden Pflanztöpfen und Zubehör für den professionellen Gartenbau. Das macht Unternehmen aus der „grünen Branche“ den Einstieg in die Kreislaufwirtschaft leicht. Die Pöppelmann Gruppe geht mit dem Corporate Carbon Footprint (CCF) und konkreten Klimazielen inzwischen den nächsten Schritt in ihrer Klimastrategie.

17. Oct 2023
4045 Zeichen, 2 Bild(er)
5,746 KB

„Science Based Targets initiative“ bestätigt Pöppelmann-Klimaziele 2030

Die Klimaziele des Unternehmens Pöppelmann stehen im Einklang mit dem 1,5 Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens. Dies hat die unabhängige Organisation Science Based Targets initiative (SBTi) dem Lohner Kunststoffverarbeiter jetzt bestätigt. Damit gehört der Lohner Kunststoffverarbeiter zu den mehr als 2.000 Unternehmen weltweit, deren Klimaziele von der SBTi hinsichtlich ihrer Wirksamkeit zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen validiert wurden.

09. Oct 2023
5722 Zeichen, 1 Bild(er)
978 KB

Fakuma 2023: Treibhausgas-Emissionen einsparen mit Kunststoffprodukten: Pöppelmann macht’s möglich mit Post-Consumer-Rezyklaten in Serie und Prozessoptimierungen

Die ressourcenschonendere und klimaschützende Gestaltung von Kunststoffprodukten steht im Zentrum des Messeauftritts der Pöppelmann Gruppe auf der Fakuma 2023, der internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung vom 17. bis 21. Oktober 2023 in Friedrichshafen. Die Messe-Highlights aus den verschiedenen Geschäftsbereichen des Lohner Kunststoffspezialisten setzen auf die Nutzung von Rezyklaten und zeigen, wie sich auf Basis von Eco-Design und einer nachhaltigen Materialauswahl erhebliche Mengen an Treibhausgas (THG)-Emissionen in Serienproduktionen einsparen lassen.

14. Sep 2023
5985 Zeichen, 3 Bild(er)
3,119 KB

Four Oaks Trade Show 2023: Rundtopf VCG 13 K von Pöppelmann TEKU® mit praktischen Etikettenschlitzen

Innovation und Nachhaltigkeit – unter diesem Motto steht das Programm von Pöppelmann TEKU® auf der Four Oaks Trade Show am 5. und 6. September 2023 in Cheshire/Großbritannien: Zu den Messe-Highlights zählt ein tiefgezogener Rundtopf, der jetzt mit praktischen Etikettenschlitzen verfügbar ist. Darüber hinaus präsentiert der Spezialist für den professionellen Gartenbau ein umfangreiches Produktportfolio an ressourcenschonenden Pflanztöpfen, die für echte Kreislaufwirtschaft stehen.

18. Aug 2023
2242 Zeichen, 1 Bild(er)
485 KB

Pöppelmann trauert um Alfons Sieverding

Er war ein Mann der Tat, der klaren Worte. Bescheiden und bodenständig. Seine Entschluss- und Durchsetzungskraft forderte und inspirierte seine Mitarbeiter. Als „menschlich, zuverlässig, zielstrebig“, beschreiben ihn seine Weggefährten. Am 11.07.2023 ist der ehemalige Pöppelmann-Geschäftsführer und Beirat Alfons Sieverding aus Brockdorf im Alter von 82 Jahren verstorben.

13. Jul 2023
3479 Zeichen, 1 Bild(er)
5,730 KB

Pöppelmann FAMAC: Mit System zu nachhaltiger Verpackungsgestaltung

Pöppelmann FAMAC® kreiert Verpackungslösungen mit dem Anspruch, zuverlässigen Produktschutz und mehr Umwelt- und Klimaschutz optimal zu kombinieren. Dazu setzt der Kunststoffspezialist auf ein systematisches, ganzheitliches Konzept, das Eco-Design, den CO2-Fußabdruck und weitere Faktoren einbezieht – und belegt mit zahlreichen Serienartikeln, wie sich durch verantwortungsvolle Nutzung von Kunststoffen nachhaltige Verpackungslösungen realisieren lassen.

14. Jun 2023
3890 Zeichen, 1 Bild(er)
1,963 KB

Geschlossener Materialkreislauf mit technischem Kunststoffbauteil realisiert: Nachhaltige Waschkappe von Pöppelmann K-TECH®

Pöppelmann K-TECH® fertigt Waschkappen für Bauteile aus der Leistungselektronik, für deren Material zu einem großen Teil Post-Industrial-Rezyklat (PIR) eingesetzt wird. Die Produkte lassen sich nach Gebrauch vollständig wieder recyceln und schließen damit den Materialkreislauf. Berechnungen belegen hohe CO2-Einsparungen – und damit die deutliche gesteigerte Nachhaltigkeit des Produkts.

09. May 2023
3653 Zeichen, 2 Bild(er)
3,366 KB

Staatssekretärin Anka Dobslaw besucht KAPSTO® Team am Messestand

Der Pöppelmann Messeauftritt auf der Hannover Messe (17.-21. April) stößt in dieser Woche auf großes Interesse – auch bei Anka Dobslaw, Staatssekretärin im Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz. Beim Besuch am Messestand in Halle 6 informierte sie sich über die Schutzlösungen, die die Pöppelmann Division KAPSTO® in Hannover vorstellt.

26. Apr 2023
1340 Zeichen, 2 Bild(er)
3,676 KB

Bundesumweltministerin zeichnet Pöppelmann aus

Für die konsequente Ausrichtung der Unternehmensstrategie auf Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft hat Bundesumweltministerin Steffi Lemke das Lohner Kunststoffunternehmen Pöppelmann als „Klimaschutz-Unternehmen“ ausgezeichnet. Die Urkunde überreichte sie in einer Feierstunde am Montag (13.03.2023) im Ministerium. Gesellschafterin und Beiratsvorsitzende Catherin Vitale, Gesellschafter Maximilian Forst, Geschäftsführer Matthias Lesch und Pöppelmann-Nachhaltigkeitsexperte Benjamin Kampmann zeigten sich froh und stolz über diese Anerkennung der Arbeit des Unternehmens.

14. Mar 2023
4155 Zeichen, 1 Bild(er)
5,680 KB

Pöppelmann KAPSTO® auf der Hannover Messe 2023: Noch mehr nachhaltige Artikel in Serie, darunter innovative E-Mobility-Schutzlösungen

Pöppelmann KAPSTO® macht nachhaltige Schutzlösungen zum neuen Standard: Auf der Hannover Messe vom 17. bis 21. April 2023 zeigt die Division der Pöppelmann Gruppe aus Lohne ihr umfangreiches, deutlich erweitertes Programm an ressourcenschonenden Schutzkappen und Verschlussstopfen für die Industrie. Die Produkte bewahren funktionsentscheidende Bauteile vor Beschädigung oder Verschmutzung. Rund 1.900 neue Artikel sind jetzt serienmäßig auch aus nachhaltigen Materialien verfügbar. Darüber hinaus präsentiert der Kunststoffspezialist innovative Hoch- und Niedervolt-Schutzelemente für Komponenten von E-Fahrzeugen. Diese wurden gemeinsam mit renommierten Kunden aus dem Automotive-Segment entwickelt und sind optimal auf die Bedürfnisse der Branche abgestimmt.

14. Mar 2023
3992 Zeichen, 3 Bild(er)
2,489 KB

Neue Variante: Baseline-Pflanztöpfe von Pöppelmann TEKU® als recyclingfähige Alternative zu schwarzen Pflanztöpfen

Mehr Kreislaufwirtschaft schont Ressourcen und schützt unser Klima – das hat sich Pöppelmann TEKU®, spezialisiert auf Produkte für den Erwerbsgartenbau, anhand seiner kreislaufschließenden Pflanztöpfe Circular360 wissenschaftlich bestätigen lassen. Um noch mehr Kunden aus der Grünen Branche den Weg zu mehr Ressourcenschonung zu ebnen, bringt der Kunststoffspezialist mit Baseline jetzt eine Alternative zu schwarzen Pflanztöpfen auf den Markt. Das macht Anwendern den Einstieg in die Kreislaufwirtschaft leicht.

06. Mar 2023
3595 Zeichen, 2 Bild(er)
3,983 KB

RWTH Aachen zeichnet Pöppelmann als „Successful-Practice-Unternehmen“ aus

Das Lohner Kunststoffunternehmen Pöppelmann gehört zu den fünf Successful-Practice-Unternehmen des Konsortial-Benchmarking Circular Economy der RWTH Aachen University. Zwei Kompetenzzentren der bedeutenden technischen Universität, das Center for Circular Economy (CCE) und das Center for Systems Engineering (CSE), hatten im vergangenen Frühjahr dazu eingeladen, im Rahmen eines Unternehmensvergleichs (Benchmarking) industrielle Erfolgsmuster für die Kreislaufwirtschaft (Circular Economy) zu identifizieren. Nun liegt das Ergebnis vor.

24. Feb 2023
4333 Zeichen, 2 Bild(er)
6,246 KB

Echte Kreislaufwirtschaft wirkt: Nachhaltigkeit der Recycling-Pflanztöpfe von Pöppelmann TEKU® durch Fraunhofer UMSICHT bestätigt

Eine Studie am Beispiel der kreislaufschließenden Pflanztöpfe Circular360 von Pöppelmann TEKU® belegt es wissenschaftlich: Echte Kreislaufwirtschaft schont Ressourcen und schützt damit das Klima. Der Kunststoffspezialist hat vom Fraunhofer-Institut UMSICHT eine Ökobilanz für Kunststoffprodukte in einem zirkulären Materialsystem durchführen lassen, die den Effekt der Kreislaufwirtschaft im Vergleich zur Linearwirtschaft am konkreten Beispiel der TEKU® Pflanztöpfe Circular360 analysiert. Mit dem Ergebnis sieht sich Pöppelmann in seinem Engagement für mehr Nachhaltigkeit im Rahmen der Initiative PÖPPELMANN blue® bestätigt.

06. Feb 2023
3962 Zeichen, 1 Bild(er)
868 KB

Pöppelmann TEKU® auf der IPM 2023

Die Messe-Highlights: Studie zu Kreislaufwirtschaft, neue Jungpflanzenpaletten und Stützgitter, Anzuchtbecher für die in-Vitro-Pflanzenzucht und digitale Zukunftslösungen. Mehr...

06. Jan 2023
4715 Zeichen, 8 Bild(er)
6,592 KB

Standardmässige Verfügbarkeit an nachhaltigen Schutzkappen und -Stopfen enorm ausgeweitet

Pöppelmann KAPSTO® Nachhaltiger Recyclingkunststoff ist der neue Standard: Pöppelmann KAPSTO® erweitert sein Sortiment an ressourcenschonenden Schutzlösungen deutlich. Die Normreihen wurden um 1.900 weitere Artikel aus 100 Prozent Post-Consumer-Rezyklat (PCR) bzw. aus überwiegend PCR plus Neuware ergänzt.

15. Sep 2022
4391 Zeichen, 1 Bild(er)
2,859 KB

Recyclingmaterial nutzen, Ressourcen schonen, CO2 einsparen

Pöppelmann K-TECH® und Pöppelmann KAPSTO® setzen mit ihren Produkten konsequent auf Nachhaltigkeit: Die beiden Divisionen des Kunststoffspezialisten aus Lohne belegen, dass sich mit Kunststoffprodukten aus Recyclingmaterialien qualitativ hochwertige Produkte herstellen lassen, die vollumfänglich die hohen Anforderungen der Automobilindustrie erfüllen – und dabei durch die Einsparung von CO2 einen wirkungsvollen Beitrag zu mehr Ressourcenschonung und Klimaschutz leisten. Beispiele aus der praktischen Umsetzung zeigen die Experten von K-TECH® und KAPSTO® auf der Internationalen Zuliefererbörse (IZB) in Wolfsburg.

14. Sep 2022
4117 Zeichen, 2 Bild(er)
4,643 KB

Fokus auf nachhaltigen Kunststoffeinsatz

Nachhaltige Produktgestaltung findet bei der Pöppelmann Gruppe, Kunststoffspezialist aus Lohne, in allen Divisionen nach dem Eco-Design-Konzept statt. Es berücksichtigt die Integration von Umweltaspekten bei der Gestaltung eines Artikels über dessen gesamten Lebenszyklus hinweg. Damit sollen alle Möglichkeiten der Materialeinsparung und des Einsatzes recycelbarer Werkstoffe ausgeschöpft werden. Wo immer möglich und sinnvoll, strebt Pöppelmann geschlossene Wertstoffkreisläufe an. Auf der K 2022, der Leitmesse für die Kunststoff- und Kautschukindustrie, präsentieren die Divisionen innovative Lösungen für verschiedene Märkte.

05. Sep 2022
5153 Zeichen, 3 Bild(er)
7,018 KB

Klima und Ressourcen nachweislich geschont mit kreislaufschließenden Pflanztöpfen Circular360

Die Pflanztöpfe Circular360 von Pöppelmann TEKU® schonen Ressourcen und schützen so das Klima – das hat sich der Kunststoffspezialist nun auch wissenschaftlich bestätigen lassen. Auf der Four Oaks Trade Show, Internationale Fachmesse für kommerzielle Zierpflanzenzucht, die am 6. und 7. September 2022 in Cheshire/Großbritannien stattfindet, zeigt TEKU® mit seinem umfangreichen Produktportfolio aus Recyclingmaterial, wie sich in der „Grünen Branche“ mit den kreislaufschließenden Pflanztöpfen echte Kreislaufwirtschaft realisieren lässt.

16. Aug 2022
3125 Zeichen, 1 Bild(er)
3,381 KB

Durch Circular360 Pflanztöpfe mehr draus machen

Die Pflanztöpfe Circular360 von Pöppelmann TEKU® schonen Ressourcen und schützen so das Klima – das hat sich der Kunststoffspezialist nun auch wissenschaftlich bestätigen lassen. Auf der neuen Fachmesse für Aussteller aus dem Gartenpflanzen-Bereich, einem Zusammenschluss aus Plantarium und Groen-direkt, die am 24. und 25. August in Boskoop/Niederlande stattfindet, zeigt TEKU® mit seinem umfangreichen Produktportfolio, wie sich in der „Grünen Branche“ mit den kreislaufschließenden Pflanztöpfen echte Kreislaufwirtschaft realisieren lässt.

11. Aug 2022
3082 Zeichen, 1 Bild(er)
2,830 KB

Pöppelmann Qualität für den asiatischen Markt

Die Pöppelmann Gruppe weitet ihre Geschäftstätigkeit auf dem asiatischen Markt aus: Am Standort in Kunshan nahm die Poppelmann Plastics Kunshan Co. Ltd. eine hochmoderne Spritzgießanlage von KraussMaffei in Betrieb, die Schutzlösungen von Pöppelmann KAPSTO® fertigt. Damit stellt sich das Familienunternehmen optimal auf den asiatischen Markt ein und will seinen Kunden durch vor Ort produzierte Schutzlösungen einen noch schnelleren Service bieten.

14. Jul 2022
3262 Zeichen, 2 Bild(er)
5,558 KB

Kunststoffspezialist setzt weiter auf Kreislaufwirtschaft

Pöppelmann TEKU® macht Kreislaufwirtschaft zum Maßstab: Der Anbieter von Artikeln aus Kunststoff für den Erwerbsgartenbau richtet den Fokus bei der Produktentwicklung auf Eco-Design und echte Kreislaufwirtschaft. Im Rahmen einer Studie mit dem Fraunhofer Institut wurden Ressourcen- und Klimaschutz durch echte Kreislaufwirtschaft bestätigt. Unter dem Motto „Mehr echte Kreislaufwirtschaft macht mehr aus den Ressourcen und schützt so das Klima.“ zeigt Pöppelmann TEKU® auf, wie der im Ursprung aus fossilen Rohstoffen hergestellte Kunststoff effektiver genutzt werden kann.

16. May 2022
1886 Zeichen, 1 Bild(er)
4,383 KB

Minister Cem Özdemir informiert sich über Ecodesign-Konzepte bei Pöppelmann

Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Cem Özdemir informierte sich am Eröffnungstag der Messe Anuga FoodTec (26.04.2022 – 29.04.2022) über die nachhaltigen Verpackungskonzepte von Pöppelmann FAMAC. Bei dessen Besuch am Messestand des Lohner Kunststoffverarbeiters zeigte das Pöppelmann-Team dem Minister die Möglichkeiten auf der Grundlage des EcoDesign-Prinzips ressourcenschonende Serienartikel im Verpackungsbereich zu entwickeln und zu fertigen.ren Kooperationspartnern die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) sowie die Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit.

28. Apr 2022
1829 Zeichen, 1 Bild(er)
7,337 KB

Erfolgreiche Modernisierung von Ipalat Pastillen-Verpackung durch Pöppelmann FAMAC®

Pöppelmann FAMAC® hat die Modernisierung einer Verpackung für Halspastillen für die Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH erfolgreich umgesetzt. Zu den Kernkompetenzen der auf technische Funktionsteile und Verpackungen spezialisierten Division des Kunststoffspezialisten Pöppelmann zählt die Entwicklung von kundenindividuellen Verpackungen aus hochwertigen Kunststoffteilen, die in Funktion, Design und Wirtschaftlichkeit in der Herstellung gleichermaßen überzeugen. Bester Beleg dafür: die neue ipalat Verpackung.

21. Mar 2022
3176 Zeichen, 1 Bild(er)
1,143 KB

inVenti+ optimiert In-Vitro-Pflanzenanzucht

Pöppelmann FAMAC®, Pöppelmann TEKU® und Lab Associates präsentieren inVenti+, einen Anzuchtbecher zur In-Vitro-Pflanzenkultivierung. Das innovative Laborgefäß sorgt mit integriertem Luftfilter, werkseitiger Sterilisation und einem auf den Transport abgestimmten Design für Optimierungen der Aufzuchtbedingungen und der Logistik bei der Pflanzenvermehrung unter Laborbedingungen.

12. Jan 2022
3874 Zeichen, 2 Bild(er)
4,278 KB

Green Paper des VDI leitet an zur Circular Economy

Kreislaufwirtschaft zahlt direkt auf die Erreichbarkeit der notwendigen Klimaziele ein. Das aktuell erschienene Green Paper des VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V. beschreibt, wie Industrie und Politik für die Transformation zur zirkulären Wertschöpfung im Bereich der Kunststoffe aktiv vorantreiben können. Ein Round Table des VDI brachte Experten aus verschiedenen Bereichen zur Erarbeitung des Papiers an einen Tisch. Darunter war auch Matthias Lesch, Geschäftsführer bei der Pöppelmann Gruppe, die sich längst nachdrücklich zur Circular Economy bekennt – und alle am Markt beteiligten Akteure zum gemeinschaftlichen Handeln auffordert.

06. Jan 2022
4925 Zeichen, 2 Bild(er)
3,072 KB

PCR-Pflanztöpfe Circular360 von Pöppelmann TEKU® mit Umweltsiegel Blauer Engel

Pöppelmann TEKU® unterstützt Unternehmen aus der Gartenbaubranche mit Pflanztöpfen der Kategorie Circular360 in ihrem Engagement für mehr Nachhaltigkeit. Der Gartenbaubetrieb Frank Felten aus Menden, seit langer Zeit Kunde von Pöppelmann TEKU®, stellte sein Sortiment komplett auf die kreislauffähigen Pflanztöpfe aus 100 Prozent PCR im eingesetzten Kunststoff um.

01. Dec 2021
3208 Zeichen, 1 Bild(er)
1,059 KB

Pöppelmann-Forscherwoche begeistert Museumsgäste

Das Thema „Kunststoff und Recycling“ stand Anfang November im Blickpunkt der Pöppelmann Forscherwoche. Kooperationspartner war das Industriemuseum Lohne. Hier nahmen an den Werktagen knapp 460 Schülerinnen und Schüler mit ihren Schulklassen an Workshops teil. Am Wochenende kamen noch mehr als 250 junge und ältere Kunststoffforscher hinzu. Groß war das Lob für die Pöppelmann-Auszubildenden, die die Mitmach-Stationen mit großem Engagement betreuten, heißt es in einer Pressemitteilung des Lohner Kunststoffunternehmens.

23. Nov 2021
4619 Zeichen, 2 Bild(er)
7,594 KB

Pöppelmann K-TECH®: Maximale Qualität, minimaler Ressourceneinsatz

Pöppelmann K-TECH® präsentiert zukunftsweisende Konzepte, die für mehr Ressourcenschonung in der Herstellung von Präzisionsbauteilen aus Kunststoff stehen: Mit Eco-Design und dem erfolgreichen Einsatz von Recyclingmaterialien demonstriert der Kunststoffspezialist, wie sich echte Kreislaufwirtschaft in Serie für anspruchsvolle Branchen realisieren lässt – und unterstützt seine Kunden darin, die eigenen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

08. Nov 2021
4632 Zeichen, 2 Bild(er)
15,518 KB

Kreislaufwirtschaft für Kunststoffprodukte bei Pöppelmann KAPSTO®

Erfolgreiches Kundenprojekt für mehr Ressourcenschonung: Mitarbeiter eines renommierten Automobilherstellers sammeln gebrauchte Schutzlösungen von Pöppelmann KAPSTO®. Der Lohner Spezialist für Kunststoffkappen und Kunststoffstopfen zum Schutz empfindlicher Bauteile in der Industrie holt die Artikel wieder ab, um das Material aufzubereiten und der erneuten Verwendung zuzuführen. So ist echte Kreislaufwirtschaft auch in der Automobilbranche möglich.

27. Oct 2021
3199 Zeichen, 2 Bild(er)
2,844 KB

Zu 100 Prozent auf Kreislaufschliessende Pflanztöpfe umgestellt

Mit kreislauffähigen Pflanztöpfen der Kategorie Circular360 unterstützt Pöppelmann TEKU® Unternehmen aus der Gartenbaubranche in ihrem Engagement für mehr Nachhaltigkeit. Das überzeugte die TM Zierpflanzen GmbH aus Mühlhausen, die mit der Umstellung auf die Recycling-Pflanztöpfe zum Doppelnutzen gelangte: Sie ermöglichen das Aufbringen des Pflanzenpasses und tragen gleichzeitig mit ihrer Kreislauffähigkeit zu mehr Ressourcenschonung bei.

26. Oct 2021
3297 Zeichen, 1 Bild(er)
1,491 KB

Pöppelmann KAPSTO® auf der Fakuma 2021

Pöppelmann KAPSTO®, Spezialist für Kunststoffkappen und Kunststoffstopfen zum Schutz empfindlicher Bauteile in der Industrie, weist weitere Erfolge rund um das Thema Ressourcenschonung vor. Auf der Fakuma 2021, der Internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung vom 12. bis 16. Oktober 2021 in Friedrichshafen, präsentiert das Unternehmen Produkte aus Post-Consumer-Rezyklat (kurz: PCR), die nach Gebrauch wiederum recyclingfähig sind. So sorgt der Kunststoffspezialist für geschlossene Materialkreisläufe und damit für einen sorgsamen Umgang mit dem wertvollen Werkstoff Kunststoff. Dafür werden immer mehr Produkte von Pöppelmann KAPSTO® mit dem Umweltlabel Blauer Engel ausgezeichnet – ein echter Ansporn für den Schutzelemente-Hersteller, der sein Angebot an Artikeln aus Post-Consumer-Rezyklaten weiter ausgebaut hat.

12. Oct 2021
3970 Zeichen, 2 Bild(er)
2,005 KB

Pöppelmann K-TECH® auf der Fakuma 2021

Pöppelmann K-TECH® präsentiert auf der Fakuma 2021 zukunftsweisende Konzepte, die für mehr Ressourcenschonung in der Herstellung von Präzisionsbauteilen aus Kunststoff stehen: Mit Eco-Design und dem erfolgreichen Einsatz von Recyclingmaterialien demonstriert der Kunststoffspezialist, wie sich echte Kreislaufwirtschaft in Serie für anspruchsvolle Branchen realisieren lässt – und unterstützt seine Kunden darin, die eigenen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

12. Oct 2021
4652 Zeichen, 2 Bild(er)
15,506 KB

Pöppelmann TEKU® macht Kreislaufwirtschaft zum Massstab

Pöppelmann TEKU® setzt in der Produktentwicklung auf Eco-Design und Kreislaufwirtschaft. Der Spezialist für Produkte für den Erwerbsgartenbau hat sein Sortiment in drei Kategorien der Kreislauf- und Recyclingfähigkeit eingeteilt. Das unterstützt Kunden wie die Schachtschneider Stauden und Marketing GbR dabei, eigene Ansprüche an mehr Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit umzusetzen.

28. Sep 2021
3097 Zeichen, 2 Bild(er)
4,643 KB

Halter Soundgenerator aus PCR von Pöppelmann K-TECH®

Pöppelmann K-TECH® bringt bei der Produktentwicklung unter Eco-Design-Aspekten die ökologischen und ökonomischen Aspekte in Einklang, um einen größtmöglichen Mehrwert für seine Kunden zu erzielen. Das überzeugte auch einen namhaften Hersteller aus der Automobilindustrie. Für diesen fertigt der Kunststoffspezialist ein technisches Kunststoffbauteil aus Post-Consumer-Rezyklat und ist damit Vorreiter in der Realisierung echter Kreislaufkonzepte.

27. Sep 2021
2091 Zeichen, 1 Bild(er)
4,476 KB

Pöppelmann Gruppe auf der Fakuma 2021

Kunststoffspezialist Pöppelmann aus Lohne ist mit den Divisionen Pöppelmann K-TECH®, Pöppelmann KAPSTO® und Pöppelmann FAMAC® auf der Fakuma, der Internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung, vom 12. bis 16. Oktober 2021 im Messezentrum Friedrichshafen vertreten. Das Messeprogramm zielt auf zukunftsweisende Branchenlösungen rund um Klimaneutralität, Nachhaltigkeit und Recyclingkreisläufe ab...

30. Aug 2021
4240 Zeichen, 3 Bild(er)
4,118 KB

Pöppelmann K-TECH® auf dem VDI-Fachkongress PIAE 2021

Pöppelmann K-TECH® präsentiert innovative Lösungen rund um mehr Ressourcenschonung in der Herstellung von Präzisionsbauteilen aus Kunststoff für die Automobilindustrie auf der Begleitausstellung des internationalen Fachkongresses „Plastics in Automotive Engineering – PIAE 2021“ des VDI. Der Kunststoffspezialist aus Lohne demonstriert auf dem Wissensforum am 8. und 9. September 2021 in Mannheim unter anderem den erfolgreichen Einsatz von Rezyklaten und zeigt anhand eines aktuellen Beispiels, wie sich echte Kreislaufwirtschaft auch in der Automobilbranche realisieren lässt.

09. Aug 2021
2857 Zeichen, 1 Bild(er)
5,173 KB

Pöppelmann beim Daimler-Nachhaltigkeitspreis weltweit unter den Top 3

Das Unternehmen Pöppelmann gehört zu den Top 3 der diesjährigen Daimler Supplier Sustainability Recognition. Mit diesem Preis zeichnet der Automobilhersteller Zulieferer für besonders nachhaltige Produktion aus. Von allen Bewerbungen wurden weltweit lediglich drei Unternehmen für die Preisvergabe nominiert.

22. Jul 2021
1620 Zeichen, 1 Bild(er)
1,980 KB

Hochwertige Kunststoffartikel wirtschaftlich in Kleinserien realisieren

Produktidee vorhanden, aber Unterstützung bei der Umsetzung gesucht? Die Pöppelmann Gruppe macht’s möglich: Mit dem 3D-Druck erweckt der Kunststoffspezialist Produktideen zum Leben und fertigt für Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen hochwertige Muster und Kleinserien – ab Stückzahl 1. Mehr Informationen unter: www.poeppelmann.com/3ddruck

02. Jul 2021
2514 Zeichen, 2 Bild(er)
3,111 KB

Blauer Engel für zahlreiche nachhaltige Schutzelemente

Pöppelmann KAPSTO®, Spezialist für Kunststoffkappen und Kunststoffstopfen zum Schutz empfindlicher Bauteile in der Industrie, weist weitere Erfolge rund um das Thema Ressourcenschonung vor. Mit Produkten aus Post-Consumer-Rezyklat (kurz: PCR), die nach Gebrauch wiederum recyclingfähig sind, sorgt der Kunststoffspezialist für geschlossene Materialkreisläufe und damit für einen sorgsamen Umgang mit dem wertvollen Werkstoff Kunststoff. Dafür werden immer mehr Produkte von Pöppelmann KAPSTO® mit dem Umweltlabel Blauer Engel ausgezeichnet – ein echter Ansporn für den Schutzelemente-Hersteller, der sein Angebot an Artikeln aus Post-Consumer-Rezyklaten weiter ausgebaut hat.

18. May 2021
3799 Zeichen, 2 Bild(er)
2,004 KB

Pflanztöpfe aus 100 Prozent PCR für die Basf-Forschung

Die Agrarforschung des BASF-Konzerns benötigt jährlich Pflanztöpfe in großen Mengen. Mithilfe von Pöppelmann TEKU®, Anbieter von Produkten aus Kunststoff für den Erwerbsgartenbau, wurden spezielle Töpfe aus 100 Prozent PCR entwickelt, deren Material nach Gebrauch an den Kunststoffspezialisten zum Recycling zurückgeführt wird. Aus dem Granulat fertigt TEKU® neue Recycling-Pflanztöpfe, die direkt wieder an die BASF-Agrarforschung gehen – und damit den Materialkreislauf komplett schließen.

11. May 2021
3682 Zeichen, 1 Bild(er)
1,693 KB

Echte Kreislaufwirtschaft – der neue Maßstab

Pöppelmann TEKU® macht Ressourcenschonung jetzt zum Maßstab. Der Spezialist für Produkte für den Erwerbsgartenbau hat das Angebot an kreislaufschließenden Pflanztöpfen aus Post-Consumer-Rezyklat aus den Wertstoffsammlungen mit neuen Artikeln und vielen Farben stark ausgebaut. Dazu gibt es ein breites Sortiment an komplett recyclingfähigen Trays, Töpfen und Zubehör.

25. Mar 2021
2889 Zeichen, 1 Bild(er)
1,429 KB

Pöppelmann K-Tech® Entwickelt Steuergeräte-Halter aus Recycling-Kunststoff für die Automobilindustrie

Pöppelmann K-TECH® vereint Leichtbau mit mehr Ressourcenschonung: Der Spezialist für hochpräzise technische Bauteile aus Kunststoff entwickelte für einen namhaften Fahrzeughersteller einen besonders leichten und formstabilen Steuerelemente-Halter aus Recycling-Material.

15. Mar 2021
2493 Zeichen, 1 Bild(er)
1,362 KB

Umweltsiegel Blauer Engel jetzt auch für Spritzguss

Vertrauenswürdiges Umweltlabel für weitere Artikel aus dem Produktportfolio von Pöppelmann TEKU®: Spritzguss-Pflanztöpfe und Inline-Pflanztöpfe in vielen neuen Farben der Kategorie Circular360 sowie viele Marketing-, Verkaufs-, Transport- und Kulturtrays der Kategorie PCR Recyclable sind nun Träger des bekannten und angesehenen Siegels.

23. Feb 2021
2722 Zeichen, 1 Bild(er)
1,052 KB

TEKU® „Digital Talk – Echte Kreislaufwirtschaft“:

Pöppelmann TEKU®, Spezialist für Produkte aus Kunststoff für den Erwerbsgartenbau, informiert in einer Online-Veranstaltung umfassend über Eco-Design und Kreislaufwirtschaft. Das kostenfreie digitale Event für die Grüne Branche bietet in vier kompakten Impulsvorträgen viel Wissenswertes rund um Ressourcenschonung und innovative Lösungen für einen geschlossenen Materialkreislauf.

09. Feb 2021
2281 Zeichen, 1 Bild(er)
1,759 KB

Empfindliche Bauteile optimal verpackt

Pöppelmann KAPSTO® hat sein umfangreiches Angebot an innovativen und wirtschaftlichen Schutzlösungen erweitert: Mit dem bereits divisionsübergreifend eingesetzten Thermoform-Verfahren lassen sich nun nicht nur Schutzkappen und -stopfen der Normreihen GPN 400, 401, 480 und 481 für runde Bauteilöffnungen herstellen, sondern auch Thermoform-Trays als Schutz- und Trägersystem für das gesamte Bauteil. So erhalten Anwender effiziente Verpackungskonzepte als Komplettlösung – für ein optimales Handling und bestmöglichen Schutz sensibler Bauteile während des Transports, der Lagerung und in der Produktion.

20. Jan 2021
3149 Zeichen, 2 Bild(er)
3,297 KB

Vierkanttöpfe, Marketing-Trays und mehr

Ressourcenschonung ist Trumpf – das gilt nicht nur für die mengenstarken Rundtopf-Serien. Pöppelmann TEKU®, Spezialist für Produkte für den Erwerbsgartenbau, präsentiert weitere nachhaltigere Produktkategorien mit zahlreichen Artikeln, die nachweislich vollständig recyclingfähig sind.

07. Jan 2021
1748 Zeichen, 2 Bild(er)
2,162 KB

Circular360 von Pöppelmann TEKU® ist der neue Maßstab

Alle Farben, viele Erfolgsserien: Pöppelmann TEKU® macht Ressourcenschonung jetzt zum Standard: Quer durch das gesamte Sortiment sind viele begehrte Serien jetzt in neuen Farben als kreislaufschließende Ausführung Circular360 erhältlich. Die Produkte, gefertigt aus 100 Prozent Post-Consumer-Recycling-Material im eingesetzten Kunststoff, der aus haushaltsnahen Wertstoffsammlungen stammt, sind nach Gebrauch zu 100 Prozent recyclingfähig – und schließen damit den Materialkreislauf.

15. Dec 2020
1656 Zeichen, 1 Bild(er)
1,902 KB

Circular360 wird bunt

Geschlossener Materialkreislauf wird zum Standard – damit setzt Pöppelmann TEKU® jetzt neue Maßstäbe. Das Inline-Sortiment, bestehend aus vielen erfolgreichen Pflanztopfserien, gibt es nun in allen Trendfarben in der ressourcenschonenden Ausführung Circular360.

03. Dec 2020
2023 Zeichen, 1 Bild(er)
8,840 KB

Neue Farben und auch in Spritzguss

Pöppelmann TEKU® mischt den Markt für Pflanztöpfe mit Produkten der Kategorie Circular360 auf. Deren Kunststoffanteil besteht zu 100 Prozent aus Post-Consumer-Material aus der Gelben Tonne, dem Gelben Sack und anderen haushaltsnahen Wertstoffsammlungen. Nach Gebrauch sind sie zu 100 Prozent wieder recyclingfähig. Die Pflanztöpfe in der auffälligen Farbe Circular blue sind im Handel und bei Endverbrauchern längst bekannt. Jetzt sind sie als Tiefzieh- und – ganz neu – auch als Spritzgussartikel in weiteren Farben am Start.

24. Nov 2020
2258 Zeichen, 1 Bild(er)
2,999 KB

Mit Eco-Design und Pöppelmann BLUE® zu Ressourcenschonenden Produktkonzepten

Die Pöppelmann Gruppe, Kunststoffspezialist aus Lohne, engagiert sich mit innovativen Konzepten für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz durch Ressourcenschonung. Die Division Pöppelmann K-TECH® entwickelt auf dieser Basis Produkte, u. a. zum Einsatz in der Automobilindustrie, die ökonomische und ökologische Vorteile vereinen.

05. Oct 2020
1758 Zeichen, 1 Bild(er)
32,502 KB

Neue Schutzkappen und Schutzabdeckungen von Pöppelmann KAPSTO®

Pöppelmann KAPSTO®, die Division für Schutzlösungen aus Kunststoff der Pöppelmann Gruppe aus Lohne, präsentiert drei neue Normreihen an Steckerkappen und Steckerabdeckungen für Hochvolt-Anwendungen im Automotive-Segment. Die neuen Schutzkappen aus 100 Prozent Rezyklat im eingesetzten Kunststoff eignen sich zur Anwendung in Bauteilen und Komponenten für Hybrid- oder Elektrofahrzeuge. Sie bewahren die Stecker verschiedener Hersteller, z. B. im Bereich von Batterien, Klimaanlagen, Heizungen und mehr, zuverlässig vor Korrosion, Verschmutzung und mechanischer Beschädigung.

17. Aug 2020
3242 Zeichen, 3 Bild(er)
3,917 KB

Innovative Lösungen für alle gängigen Batterie-Zellkonzepte mit Pöppelmann K-TECH®

Pöppelmann K-TECH® verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im E-Mobility-Bereich und ist mit allen gängigen Batterie-Zellkonzepten vertraut. Die Division der Pöppelmann Gruppe aus Lohne entwickelt hochpräzise Kunststoffteile aus Werkstoffen, welche den besonderen Anforderungen von Elektroantrieben standhalten. Hier zählen Wärmeleitfähigkeit, Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit und vieles mehr zu. Neben Produkten für die Automobilindustrie hat sich der Kunststoffspezialist auch im Segment der E-Bikes und E-Roller mit innovativen Lösungen für einen zuverlässigen Batterieschutz etabliert.

09. Jul 2020
3446 Zeichen, 1 Bild(er)
1,955 KB

Hochkomplexe Bauteile für Corona-Tests

Mit Lohner Kunststoff-Kompetenz gegen die Pandemie: Pöppelmann steigert die Kapazitäten zur Produktion von hochkomplexen Bauteilen für weltweit nachgefragte Corona-Testkits. In einer aktuellen Online-Kampagne zählt Hersteller QIAGEN den Lohner Kunststoffverarbeiter zu den starken Partnern im Einsatz gegen die Ausbreitung des Coronavirus.

27. May 2020
3930 Zeichen, 2 Bild(er)
4,116 KB

Mund-Nasen-Bedeckung im Webshop

Unternehmen bietet Mund-Nasen-Bedeckung im Webshop an / Sonderkonditionen für Einrichtungen aus dem Gesundheitswesen

22. Apr 2020
5643 Zeichen, 2 Bild(er)
4,314 KB

Hochpräzise, temperaturbeständige und zuverlässig abgedichtete Kunststoffteile schützen Batterien von E-Autos

Für Batteriekonzepte im Bereich der E-Mobility gelten besonders hohe Dichtigkeits- und Temperaturanforderungen. Pöppelmann K-TECH® entwickelt seit mehr als einem Jahrzehnt hochpräzise technische Kunststoffteile, die diese Vorgaben vereinen. Zum Abdichten der Produkte hat sich unter anderem die Spritzgießverarbeitung von Zweikomponenten-Flüssigsilikonkautschuk (Liquid Silicone Rubber/LSR) bewährt.

20. Mar 2020
4379 Zeichen, 1 Bild(er)
5,494 KB

Presseinformation zur Hannover Messe

Pöppelmann KAPSTO®, die Division für Schutzelemente aus Kunststoff der Pöppelmann Gruppe aus Lohne, präsentiert ihr umfangreiches Produktportfolio auf der Hannover Messe vom 20. bis 24. April 2020. Zu den Messe-Highlights zählt die Initiative PÖPPELMANN blue®, die sich für einen komplett geschlossenen Materialkreislauf engagiert. Außerdem präsentiert KAPSTO® Thermoform-Trays, die sensiblen Bauteilen im Industriebereich besonderen Schutz bei Lagerung und Transport bieten.

17. Feb 2020
2915 Zeichen, 2 Bild(er)
3,686 KB

Schnell, einfach, online

Protectors4Connectors heißt das umfangreiche Katalogprogramm mit Online-Produktsuche von Pöppelmann K-TECH®. Die standardisierten, frei verkäuflichen Kunststoffartikel zum Schutz und zur Befestigung für Kompaktstecker, Wellrohre, Leitungen und Kontakte sind bauraumoptimiert und damit perfekt auf Anwendungen zugeschnitten, bei denen wenig Platz zur Verfügung steht. Ihr großer Vorteil: Über den Webshop sind sie in kürzester Zeit erhältlich.

12. Feb 2020
2852 Zeichen, 2 Bild(er)
5,517 KB

Neues 4-Stufen-Modell macht Herkunft des Kunststoffs und Recyclingfähigkeit transparent

In nahezu jedem Pflanztopf, den Pöppelmann TEKU® ausliefert, steckt Recyclingkunststoff. Ein neues 4-Stufen-Modell macht die verschiedenen Kategorien hinsichtlich der Herkunft des eingesetzten Materials und der Recyclingfähigkeit transparent. Darin enthalten: Komplett recycelbare Pflanztöpfe, entwickelt im Rahmen der unternehmensweiten Initiative PÖPPELMANN blue®, die geschlossene Materialkreisläufe anstrebt.

06. Feb 2020
3768 Zeichen, 2 Bild(er)
3,150 KB

Pöppelmann KAPSTO® erhält den Blauen Engel

Pöppelmann KAPSTO® darf seine ressourcenschonenden Schutzelemente jetzt mit dem Blauen Engel kennzeichnen. Damit fand dieses nachhaltige Produktkonzept die Anerkennung der unabhängigen Jury Umweltzeichen, die diese Auszeichnung im Auftrag des Bundesumweltministeriums vergibt. „Über diese Anerkennung unserer Arbeit im Sinne einer verantwortungsvollen Kunststoffverarbeitung freuen wir uns sehr. Damit konnten wir zudem einmal mehr deutlich machen, dass wir mit den Produktkonzepten unserer Initiative PÖPPELMANN blue® branchenweit Maßstäbe setzen“, sagt Thorsten Koldehoff, Global Sales Director der Pöppelmann Division KAPSTO®. Kunststoff-Schutzelemente von KAPSTO® dienen als Schutz gegen Beschädigung und Verschmutzung während des Transports, der Lagerung und des Produktionsprozesses.

30. Jan 2020
2017 Zeichen, 1 Bild(er)
3,148 KB

Presseinformation zur fruit logistica 2020

Die Division FAMAC® des Kunststoffspezialisten Pöppelmann setzt in Verpackungsfragen auf ein Konzept aus Materialreduzierung, Wiederverwendung und Recycling. Auf der fruit logistica, die vom 5.-7. Februar 2020 in Berlin stattfindet, können sich die Besucher von den ressourcenschonenden Verpackungskonzepten überzeugen.

08. Jan 2020
3690 Zeichen, 3 Bild(er)
3,773 KB