+49 4181 92892-0 info@koehler-partner.de

Sven Timm ist in einer Kleinstadt in Süd-Niedersachsen aufgewachsen. Doch die Weite des Nordens hat ihn schon immer begeistert. Deshalb lebt er nun bereits seit mehr als 15 Jahren mit seiner Familie in Lüneburg.

Nach dem Abitur absolvierte er eine kaufmännische Ausbildung in einem Industrieunternehmen und bekam dort erste Einblicke in das Marketing. Danach wechselte er auf die Agenturseite und sammelte viele Erfahrungen in diversen Kundenprojekten. Ab 2006 arbeitete er für eine Onlinebank in Hamburg und baute dort die Marketingabteilung mit auf. 10 Jahre später begleitete er das Re-Branding und den Web-Relaunch eines Softwareunternehmens. Nach all den Jahren wollte Sven Timm schließlich wieder zurück in eine Agentur und wir freuen uns, dass er nun unser Team bei Köhler + Partner verstärkt.

Seinen beruflichen Ausgleich findet Sven Timm mit seiner Familie und seinen zwei Kindern. Außerdem interessiert er sich für Filmmusik und spielt Trompete im Sinfonischen Orchester Lüneburg.

Worauf freust du dich bei Köhler + Partner?
Ich freue mich am meisten über das Team. Es ist toll, so viel Fachkompetenz unter einem Dach zu haben. Da kann ich viel mitnehmen. Außerdem gefallen mir die Arbeitsatmosphäre und der wertschätzende Umgang bei Köhler + Partner.

Und was interessiert dich insbesondere an deiner neuen Aufgabe SEA und Programmatic Advertising im Industriebereich?
Durch den Fokus auf die Bereiche SEA und Programmatic Advertising kann ich meine Kenntnisse im Online-Marketing noch weiter vertiefen. Es sind die Kunden und Produkte, die ich spannend finde, denn meistens sind sie sehr technisch, komplex und erklärungsbedürftig. Das reizt mich und macht meine Arbeit besonders.

Herzlich willkommen und weiterhin einen gelungenen Start bei uns, Sven Timm!