+49 4181 92892-0 info@koehler-partner.de

Die PR-Abteilung ist eine wichtige Schnittstelle – zum Kunden, den Fachredaktionen, externen Dienstleistern, aber auch intern zu den einzelnen Abteilungen. Vielfältigkeit im Arbeitsalltag ist damit vorprogrammiert. Um „Herr der Dinge“ zu bleiben, benötigt man Organisations- und Kommunikationstalent ebenso wie ein tiefes Verständnis der Branchen und Produkte unserer Kunden. Daher freuen wir uns, dass Alena Junge seit dem 2. Januar unser PR-Team verstärkt.

Nach ihrem Studienabschluss Bachelor of Arts „Buchwissenschaft und Europäische Literatur“ zog es Alena für 3 Monate nach Neuseeland. Im Anschluss übernahm sie bei einem kleineren norddeutschen Verlag die Assistenz der Verlagsleitung. Dort war sie unter anderem für den Kundenservice, die Webseitenpflege und Pressearbeit sowie der Organisation, Planung und Durchführung von Presse-Kampagnen und Events zuständig. Als Ausgleich zum Multi-Tasking steht Kreativität an erster Stelle: Lesen & darüber Bloggen, Malen und Chor gehören zum Programm. Alena engagiert sich aber auch ehrenamtlich im Tierheim. Für uns die besten Voraussetzungen für die PR-Abteilung!

Worauf freust du dich bei Köhler + Partner?

Ich freue mich auf einen beruflichen Wechsel von der Verlags- in die Agenturwelt und daher auf neue berufliche Schwerpunkte. Bei Köhler + Partner kann ich meine Fähigkeiten im PR-Bereich ausbauen und professionalisieren, was mir sehr wichtig ist. Außerdem freue ich mich auf tolle neue Kollegen und spannende Kunden.

Und was interessiert dich insbesondere an Public Relations im Industriebereich?

Es ist interessant, sich beruflich mit Branchen und Produkten zu beschäftigen, mit denen man privat so gut wie nie in Kontakt kommt. Man lernt viel dazu und behält dabei immer einen Überblick der Gesamtzusammenhänge. Das finde ich sehr aufregend und aufschlussreich.

Wir heißen Alena Junge herzlich willkommen und wünschen ihr viel Erfolg!