Erweiterung des Condition Monitoring Systems von TSUBAKI KABELSCHLEPP

TSUBAKI KABELSCHLEPP hat sein Condition Monitoring System um eine neue Funktion ergänzt: So lässt sich nunmehr der Verschleiß auch außerhalb der Kette im Auge behalten, ohne dass zusätzliche Leitungen in der Energieführung nötig sind. Weiterhin überwacht das System die Schub-/Zug-Kräfte bei langen Verfahrwegen und schützt Anlagen vor Beschädigungen und ungeplanten Ausfällen.

14. Feb 2024
1562 Zeichen, 1 Bild(er)
2,089 KB

Leitungsmanagement und -schutz für erneuerbare Energien

TSUBAKI KABELSCHLEPP unterstützt den Ausbau und die Erzeugung erneuerbarer Energien mit einem großen Portfolio innovativer Energieführungsketten. Die ebenso robusten wie flexiblen Lösungen für Kabelschutz und Leitungsmanagement verbessern die Sicherheit und Effizienz der Anlagen und sind dabei den rauen Umgebungsbedingungen, beispielsweise im Offshore-Bereich, bestens gewachsen.

15. Jan 2024
3770 Zeichen, 1 Bild(er)
3,857 KB

TSUBAKI KABELSCHLEPP spendet für den guten Zweck

Schon seit vielen Jahren spenden die Mitarbeiter von TSUBAKI KABELSCHLEPP zu Weihnachten Geld für den guten Zweck. Auch 2023 ist wieder eine stattliche Summe zusammengekommen – dieses Mal gehen die Spenden an zwei Organisationen in der Region.

18. Dec 2023
1781 Zeichen, 1 Bild(er)
3,717 KB

TSUBAKI KABELSCHLEPP erfolgreich mit ganzheitlicher Nachhaltigkeitsstrategie

Das Thema Nachhaltigkeit geht über Kilowattstunden und Euros auf der Stromrechnung weit hinaus. Natürlich sind CO2-Reduktion und Ressourcenschonung zentrale Aspekte bei der Umsetzung der Energiewende. Doch können diese Ziele nur dann verwirklicht werden, wenn ein Unternehmen auf wirtschaftlich gesunden Füßen steht und die soziale Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern nicht aus dem Blick verliert. TSUBAKI KABELSCHLEPP, Spezialist für Energieführungsketten, ist sich der Komplexität des Themas bewusst und verfolgt deshalb bei der Umsetzung seiner ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele einen ganzheitlichen Ansatz.

29. Nov 2023
4517 Zeichen, 1 Bild(er)
2,105 KB

Energiekettensysteme für die Agrartechnik

High-Tech im Kuhstall, Sensoren auf dem Acker, Messtechnik für die Aquakultur: Die Energieführungssysteme von TSUBAKI KABELSCHLEPP schützen die notwendigen Versorgungs- und Kommunikations-Leitungen in vielen Einsatzbereichen der modernen Agrarwirtschaft. Die verschiedenen Systemlösungen der Kabelführungsspezialisten mit Sitz im nordrhein-westfälischen Wenden sind nicht nur robust und langlebig, sondern lassen sich auch flexibel an die jeweilige Einbausituation anpassen und einfach montieren oder austauschen.

12. Oct 2023
3015 Zeichen, 2 Bild(er)
4,573 KB

TSUBAKI KABELSCHLEPP auf der SPS 2023

Auf der SPS 2023 in Nürnberg präsentiert TSUBAKI KABELSCHLEPP vom 14. bis 16. November einmal mehr sein umfassendes Portfolio von Energieführungssystemen. Unter anderem mit dabei ist die beliebte Energiekette UNIFLEX Advanced 1775 (UA1775), die in den letzten Monaten kontinuierlich um neue Baugrößen und Features erweitert wurde. Dadurch qualifiziert sich der leichte, leise Allrounder für ein breites Anwendungsspektrum, unter anderem in der Automobilproduktion, Portale & Achsen, der Intralogistik, im Materialfluss und -handling, bei Kranen sowie im Werkzeugmaschinenbau, in der Holzindustrie und der Agrartechnik oder bei Nutzfahrzeugen.

18. Sep 2023
3231 Zeichen, 1 Bild(er)
1,613 KB

Energieführungsketten zur Unterstützung der Clean Desk Policy

Zeitgemäße Office-Konzepte unterstützen Mitarbeitende und Teams bestmöglich bei ihren Arbeitsprozessen, ohne sich dabei in den Vordergrund zu drängen. Als Tsubakimoto Europe den Office-Space in seinem Headquarter im niederländischen Dordrecht neugestaltete, entschied man sich deshalb für eine moderne, ergonomische Lösung, die Funktionalität und Ästhetik optimal verbindet. Die Zielsetzung, eine klare und aufgeräumte Arbeitsumgebung zu kreieren, unterstützt das Kabelmanagementsystem PROTUM Office von TSUBAKI KABELSCHLEPP. Das modulare System passt sich flexibel allen Bedürfnissen an und hält sich ansonsten dezent im Hintergrund.

21. Aug 2023
3268 Zeichen, 2 Bild(er)
5,158 KB

Nachhaltige Energieführungsketten von TSUBAKI KABELSCHLEPP

Die Begriffe Umwelt und Nachhaltigkeit stehen in der Entwicklungsabteilung von TSUBAKI KABELSCHLEPP bereits seit langem ganz oben auf der Agenda. Produkte mit verlängerter Lebensdauer, energieeffizienten Funktionen und kompakten Designs spiegeln diesen Anspruch wider. Mit Blick auf seine ambitionierten Nachhaltigkeitsziele und die rasant steigenden Forderungen des Marktes verstärkt der Hersteller von Energieketten aktuell sein Engagement bei der Entwicklung von nachhaltigen Produkten, Produktionsverfahren und Marketingaktivitäten. Nach einem bereits veröffentlichten Bericht zu den Energiezielen von TSUBAKI KABELSCHLEPP, sind hier die produktbezogenen Nachhaltigkeitsbestrebungen zusammengefasst. Ein Artikel zu den sozialen Aspekten im Rahmen einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung folgt in Kürze.

31. Jul 2023
3520 Zeichen, 2 Bild(er)
4,978 KB

Hybride Ketten – eine führungsstarke Verbindung

Energieführungsketten müssen nicht nur optimal in den vorhandenen Bauraum passen, auch die Art und Zusammensetzung der eingesetzten Materialien spielt eine entscheidende Rolle – bezüglich Funktion, Lebensdauer und Wartungsfreundlichkeit. Die hybriden Energieführungsketten von TSUBAKI KABELSCHLEPP kombinieren Kettenbänder aus hochfestem Kunststoff mit einer Vielzahl von Stegbauarten aus unterschiedlichen Materialien. Der Kunde erhält auf diese Weise für jede individuelle Herausforderung eine maßgeschneiderte Lösung.

04. Jul 2023
2485 Zeichen, 2 Bild(er)
4,592 KB

TSUBAKI KABELSCHLEPP plant Klimaneutralität vor 2045

TSUBAKI KABELSCHLEPP will seinen CO2-Fußabdruck reduzieren – und das so zügig und nachhaltig wie möglich. Ein entsprechendes Maßnahmenpaket hat der Hersteller von Energieketten bereits geschnürt. Erste Einsparpotentiale wurden erschlossen, klare Ziele und Strategien sind formuliert. Nachzulesen auch im kürzlich veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens. Hier nun die wichtigsten Ergebnisse in punkto Energie und CO2-Emissionen. Weitere Themenfelder folgen.

08. May 2023
3523 Zeichen, 2 Bild(er)
4,493 KB

Heavy Duty Energieketten – Talente auf der Langstrecke

Die Heavy Duty Energieketten TKHD85-R und TKHD90-R mit integrierten Rollen von TSUBAKI KABELSCHLEPP überzeugen überall dort, wo große Leitungspakete über lange Strecken stabil geführt werden müssen. Verfügbar in zwei Größen lassen sich die Energieführungsketten flexibel an den vorhandenen Bauraum anpassen.

17. Apr 2023
2316 Zeichen, 1 Bild(er)
3,429 KB

Energieführungssysteme für die Intralogistik

Um die Abwicklungs- und Bereitstellungszeiten in der Intralogistik zu senken, müssen die Systeme mit hohen Geschwindigkeiten und Beschleunigungen zuverlässig verfahren. Hier kommen die Energieführungsketten von TSUBAKI KABELSCHLEPP ins Spiel. Sie sorgen dafür, dass die Leitungen und Schläuche unter Berücksichtigung der anspruchsvollen Parameter sicher bewegt werden.

27. Mar 2023
2035 Zeichen, 2 Bild(er)
4,629 KB

Optimaler Service aus einer Hand

Eine für alle: Kunden von TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH und der Kabelschlepp GmbH-Hünsborn werden in Zukunft von einer gemeinsamen Service-Abteilung betreut. Für beide Produktbereiche – also Energieführungssysteme bzw. Führungsbahnschutz- und Förder-Systeme – erhalten sie Montage, Reparatur und Wartung direkt aus einer Hand.

06. Mar 2023
2115 Zeichen, 2 Bild(er)
4,390 KB

Energieführungen in kleinen Baugrößen

Die Kunststoff-Energieketten der nächsten Generation UNIFLEX Advanced 1250 und Quicktrax/Easytrax 0250 haben eines gemeinsam: Sie sind dank ihrer kompakten Baugröße besonders für Applikationen in der Drucktechnik, Automatisierung, Verpackungsindustrie oder dem Materialhandling geeignet.

13. Feb 2023
1643 Zeichen, 1 Bild(er)
2,336 KB

Energieführungen sorgen für störungsfreien Brückenbetrieb

Die Energiekette MC0650 von TSUBAKI KABELSCHLEPP schützt die Versorgungsleitungen der Kattendijk-Schubbrücke in Antwerpen.

17. Jan 2023
3321 Zeichen, 2 Bild(er)
3,124 KB

Energieführungskette mit mehr Platz für Leitungen & Co

Jede Menge Platz für Leitungen und Schläuche jeder Art: Das ist ein wesentliches Merkmal der UA1995. Die Kette verfügt über eine Innenhöhe von 80 mm und Innenbreiten von 85-250 mm, auf Anfrage sind sogar bis zu 600 mm möglich. Gleichzeitig überzeugt sie mit den bekannten Vorteilen der Allrounder-Serie UNIFLEX Advanced.

17. Nov 2022
1542 Zeichen, 1 Bild(er)
938 KB

Mit Strom und Daten versorgt dank TSUBAKI KABELSCHLEPP

Die innovativen „Parktürme“ des Unternehmens E-Parktower aus Haltern bieten die Möglichkeit, auf jedem Parkplatz Elektroautos aufzuladen. Für die Strom- und Datenversorgung der in Paternostertechnik aufgebauten Parktower sorgen individuell konzipierte Energieführungsketten von TSUBAKI KABELSCHLEPP. Die in dieser Form einzigartigen Systeme wurden von den beiden Unternehmen gemeinsam entwickelt.

18. Oct 2022
2531 Zeichen, 2 Bild(er)
4,970 KB

Energieführungskette für Büro- und Interior-Anwendungen

Die Serie PROTUM Office für Büroarbeitsplätze von TSUBAKI KABELSCHLEPP ist modular aufgebaut und lässt sich dank des flexiblen Baukastensystems an die Gegebenheiten anpassen. Nun bieten neue Elemente weitere Möglichkeiten der individuellen Gestaltung. Die wesentlichen Vorteile für den Kunden bleiben weiter bestehen: Die gliederlosen Energieführungsketten sind einfach montierbar und leise im Betrieb. Das elegante Design ermöglicht es, sie sauber und optisch ansprechend in (Büro-)Möbel zu integrieren.

26. Sep 2022
1849 Zeichen, 2 Bild(er)
2,917 KB

Alles aus einer Hand für den Einsatz im Wasserkraftwerk

KABELSCHLEPP Frankreich realisierte mit einem internationalen Team ein robustes und zuverlässiges Energieführungssystem für das Sicherheitsventil am Wasserkraftwerk von Chateauneuf du Rhône. Das Ventil, das sich über das gesamte Wasserkraftwerk bewegt, soll eine Überdrehzahl der Turbinen verhindern. Im Notfall wird ein tonnenschwerer Damm verwendet, um den Wassereintritt zu blockieren.

06. Sep 2022
2148 Zeichen, 2 Bild(er)
4,099 KB

Individuelles Konzept für das größte Aluminiumschmelz- und Walzwerk der Welt

TUSBAKI KABELSCHLEPP konnte helfen, als bei der Aluminium Norf GmbH (kurz „Alunorf“) das Festoon-System einer Krananlage mit einem Verfahrweg von 30 Metern ausgetauscht werden sollte. Konzipiert, geliefert und in Betrieb genommen wurde ein Komplettpaket bestehend aus Kette und Leitungen, Führungskanal inklusive Unterkonstruktion sowie einer individuellen Mitnehmerlösung.

12. Jul 2022
2754 Zeichen, 2 Bild(er)
4,767 KB

Neues Flachkabelsystem von TSUBAKI KABELSCHLEPP

TSUBAKI KABELSCHLEPP bringt FLATVEYOR ZP neu auf den Markt: Die Lösung kombiniert die Vorteile eines Flachkabelsystems mit der Struktur einer Energieführungskette. Anwender profitieren von einem einfachen Austausch von Leitungen. Zudem können vorhandene Leitungen und Schläuche eingesetzt werden, was in einer Kostenreduzierung und mehr Nachhaltigkeit in der Beschaffung resultiert.

30. May 2022
1424 Zeichen, 1 Bild(er)
4,321 KB

Intelligente Reststoffabfuhr mit geschlossenem Wertstoffkreislauf

Wenn aus 20 Tonnen Rohstoff Aluminium ein Werkstück mit einem Gewicht von „nur“ 2 Tonnen entstehen soll, so fallen dabei eine Menge Späne – die anschließend so schnell und sicher wie möglich abtransportiert werden müssen, um Staus zu vermeiden und die geforderten Produktionszeiten einzuhalten. Auch die Umwelt wird so entlastet: Die Einsparung durch das sortenreine Recycling von 18 to Wertstoff beträgt 252.000 kwh und entspricht 92.000 kg CO2 je Werkstück gegenüber der Erzeugung durch Primäraluminium. Dieser technisch nicht einfach zu lösenden Herausforderung hat sich die Kabelschlepp GmbH-Hünsborn im Auftrag ihres niederländischen Kunden VDL Groep erfolgreich gestellt.

12. May 2022
3167 Zeichen, 2 Bild(er)
7,073 KB

Neue Breiten, platzsparendes Trennstegsystem

TSUBAKI KABELSCHLEPP ergänzt sein Portfolio um neue Breiten der beliebten Energieführung UA1775. In Kombination mit platzsparenden TS3-Trennstegen ergeben vor allem im Werkzeugmaschinenbau und bei gleitenden Anwendungen auf Portalen bzw. Achsen neue Einsatzbereiche.

02. May 2022
1405 Zeichen, 1 Bild(er)
2,828 KB

Sichere Kabelführung an Industrierobotern

Mit dem Einsatz des Energieführungssystems ROBOTRAX in Kombination mit der innovativen Rückholeinheit PBU von TSUBAKI KABELSCHLEPP konnte der Automatisierungsexperte KEBA Industrial Automation einen praxisnahen Technologiedemonstrator aufbauen. Die sichere Kabelführung war ein wesentlicher Baustein zum Erfolg.

04. Apr 2022
1890 Zeichen, 1 Bild(er)
3,417 KB

Gleitauflage optimiert Laufeigenschaften

Weniger Stromverbrauch und ein leiserer Lauf: Das sind die Vorteile der Kunststoff-Gleit- und Rollauflage für Energieketten von TSUBAKI KABELSCHLEPP. Durch den Einsatz der Auflage verfahren die Kabelführungen nicht nur deutlich sanfter und leiser– sie kommen auch mit weniger Antriebsleistung aus und sind abriebfest.

07. Feb 2022
1681 Zeichen, 1 Bild(er)
938 KB

Kompakte Ausführung, bewährt belastbar

Eine Nummer kleiner, aber umso stärker präsentiert sich die neue Heavy Duty Energiekette TKHD85 und TKHD85-R (mit integrierten Rollen), deren Spezialgebiet lange Verfahrwege sind. Die Innenhöhe von 58 mm ist die ideale Wahl, wenn nicht so viel Platz für Leitungen, Schläuche & Co wie bei der großen Ausführung benötigt wird. Im Gegenzug profitieren Anwender vom geringeren Gewicht, das gerade auf langen Wegen ein eindeutiger Vorteil ist.

10. Jan 2022
2148 Zeichen, 2 Bild(er)
4,824 KB